TIETGENS AERGELSE / KOPENHAGEN DÄNEMARK


Neubau in historischem Ensemble

Bei diesem technisch anspruchsvollen Projekt im Herzen Kopenhagens, in direkter Nachbarschaft zur berühmten Marmorkirche und dem Königlichen Schloß, wurde als Ergänzung eines historischen Ensembles ein minimalistischer Neubau vom bekannten Britischen Architekten Tony Fretton in Schnellbauweise aus Betonfertigelementen erstellt. Wir haben die Fassade passend zu den umliegenden historischen Gebäuden gestaltet – auf Basis von Schaumglasplatten als Dämmung wurde ein mehrlagiger Kalkputz aufgebracht. Dieser fungiert als Bindeglied zwischen dem scharfkantigen, postmodernen Neubau und den Nachbargebäuden aus dem 18ten- und 19ten Jahrhundert.

Architekt: Tony Fretton, London/GB.

Impressionen